Versand innerhalb 48 Stunden Kauf auf Rechnung Kostenloser Rückversand
Kundenservice: +49 (0) 8751 / 8625 888

HAIX CROSSNATURE - Eisvogel in Mecklenburg-Vorpommern

Robert Marc Lehmann ist Meeresbiologe, Forschungstaucher und preisgekrönter Naturfotograf. In Zusammenarbeit mit HAIX gestaltete er den CrossNature-Kalender 2021. Jeden Monat berichtet Robert uns, welche spannenden Geschichten sich hinter den Kalendermotiven verbergen.

Der Eisvogel zählt mit seinem leuchtend orange-blauen Gefieder zu den eindrucksvollsten Vögeln in unserer heimischen Vogelwelt. Er ist ein selten gesehenes Tier, was das Fotografieren zu einer echten Herausforderung macht. „Einen Eisvogel zu treffen ist für jeden ein ganz besonderes Ereignis, da es in Deutschland nur 5000 bis 6000 Brutpaare gibt“, berichtet Robert Marc Lehmann. Strenge Winter führen oft dazu, dass die Anzahl erheblich sinkt, da die Vögel mit ihrem Schnabel nicht das Eis brechen können und somit keine Fische fangen können. In der Nähe eines fließenden Gewässers fühlt sich der farbenfrohe Vogel besonders wohl. 

Um diesen Schnappschuss zu erzielen, musste Meeresbiologe und Naturfotograf Robert Marc Lehmann besonders geduldig sein. Er lag mehrere Stunden völlig getarnt im Gebüsch, sodass nur seine Kameralinse zu sehen war und wartete gespannt auf den Moment, bis der Eisvogel zu dem Ast flog, auf den Robert seine Linse richtete. „Ich habe es drei oder viermal versaut. Jedes Mal, wenn der Eisvogel auf dem Baum saß, war entweder der Akku leer oder die Speicherkarte voll. Mein Kameramann fragte mich schon, ob ich bescheuert bin“, scherzt Robert.

Im vierten Anlauf entstand dann endlich das Bild – eines von Roberts absoluten Lieblingsbildern der letzten Jahre, welches er besonders hart erkämpfen musste. 

 

Bild: Portrait - Paula Kormos. Kalendermotiv - R. M. Lehmann

 

VERSANDKOSTENFREI MIT DEM CODE: tvfree09192