HAIX Black Eagle Tactical 20 High

Gore-Tex

Wetterfester Arbeitsschuh: Funktionsschuh für Polizisten, Soldaten und Freizeitsportler


35 Bewertungen Artikel merken
  • Atmungsaktiv durch GORE-TEX®       
  • Federt Ihre Schritte zurück
  • Hochwertiges Waterproof Leder
  • Isoliert gegen Hitze und Kälte
  • Anti-Slip: Rutschsichere Sohle
ab 179,90 € *

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand


  • Art.: 300103
    300103.3.0
Leicht wie ein Turnschuh mit dem Halt und der Sicherheit eines Stiefels: Das ist der Black Eagle... mehr
Artikelbeschreibung: "HAIX Black Eagle Tactical 20 High"

Leicht wie ein Turnschuh mit dem Halt und der Sicherheit eines Stiefels: Das ist der Black Eagle Tactical 20 High aus der Police-Kollektion von HAIX. Die wetterfesten Stiefel sind optimiert für den Einsatz drinnen und draußen: Schnee, Regen und Matsch dringen nicht in die Schuhe aus Waterproof Leder ein. Außerdem schwitzen Sie in dem extrem atmungsaktiven Material der Einsatzstiefel nicht. Egal, ob Sie die bequemen Stiefel bei großer Hitze oder Temperaturen unter null Grad tragen: Ihre Füße bleiben in dem Funktionsschuh das ganze Jahr über trocken und warm.

Die Sohle mit Anti-Slip System garantiert gute Haftung und sicheren Halt auch in schwierigem Gelände. Seitliche Polster schützen Ihren sensiblen Knöchelbereich vor Stößen. Das macht den Funktionsschuh zum optimalen Begleiter für Polizisten, Soldaten und Freizeitsportler, die im Einsatz und Training körperliche Höchstleistungen zeigen.

Wetterfest für optimalen Klimakomfort das ganze Jahr

Beim Wandern in den Bergen, beim Quadsport oder der Arbeit bei Polizei und Militär brauchen Sie einen Schuh, der Ihre Füße das ganze Jahr optimal schützt – wie die Einsatzstiefel von HAIX. Dreilagiges GORE-TEX® und hochwertiges Waterproof Bullenleder machen die Stiefel wetterfest. Nässe, Kraft- und Schmierstoffe dringen nicht in den Funktionsschuh ein. Gleichzeitig kann Schweiß nach außen verdampfen und Ihre Füße fühlen sich im Einsatzstiefel nicht unangenehm feucht an.

Optimalen Klimakomfort garantiert auch dasspeziell von HAIX entwickelte Climate System. Es nutzt die Pumpbewegungen, die beim Gehen entstehen, um Schweiß zu den Öffnungen an Schaft und Zunge zu transportieren. Pigmente im Leder reflektieren starkes Sonnenlicht. Dadurch wird weniger Wärme zu Ihren Füßen geleitet.

Nicht nur gegen Hitze, sondern auch gegen Kälte isoliert die Laufsohle der Einsatzschuhe. Dank ihres Anti-Slip Systems garantiert sie außerdem guten Halt auch auf steinigem, steilem oder rutschigem Terrain. Dafür sorgt robustes Spezialgummi mit tiefem Profil.

Egal, ob Sie die Einsatzstiefel im Sommer oder Winter tragen: Mit ihrem optimalen Klimakomfort lassen Sie die Schuhe aus der Police-Kollektion bei keinem Wetter im Stich!

Ihre Füße fühlen sich wohl – auch bei schwierigen Einsätzen

Im Beruf und in Ihrer Freizeit tragen Sie Ihre Einsatzstiefel den ganzen Tag. Der leichte Funktionsschuh Tactical passt sich Ihrem Fuß perfekt an. Er bietet Ihnen optimalen Tragekomfort: Auch nach vielen Stunden drücken die Einsatzschuhe nicht und Sie laufen sich keine Blasen. Dafür sorgt auch die komfortable Einlage: Sie dämpft Ihre Schritte und federt beim Gehen am Ballen zurück. So entlasten Sie Ihre Füße und setzen Ihre Energie effektiv ein. Das schont Gelenke und Bandscheiben.

Die separate Fersenschale im Schuh stützt Ihren Fuß, damit Sie nicht umknicken. Sie besteht aus dem Material EVA (Ethylenvinylacetat). Dieses ist weich, elastisch und widerstandsfähig. Gleichzeitig wird Ihr Fuß im Einsatzstiefel richtig geführt, das beugt Fehlstellungen vor.

Der sogenannte „Stone Shield“ im HAIX Funktionsschuh verhindert, dass sich Steine und andere spitze Gegenstände unangenehm zu Ihrem Fuß durchdrücken. Er ist zwischen Lauf- und Einlegesohle eingearbeitet und garantiert zusätzliche Stabilität.

Obermaterial

  • Die HAIX Einsatzschuhe aus der Police-Kollektion bestehen aus hochwertigem Waterproof Leder.
  • Pigmente im Bullenleder reflektieren starkes Sonnenlicht. Dadurch wird weniger Wärme zu Ihrem Fuß geleitet und der Schuh heizt sich nicht auf.
  • Das patentierte Schnürsystem 2-Zone Lacing von HAIX sorgt dafür, dass Sie die Schuhe unterschiedlich fest an Fuß und Wade binden können – für eine perfekte Passform.
  • Die Schuhe sind metallfrei und antistatisch.

Innenfutter, Einlagen, Fußbett

  • Dreilagiges GORE-TEX® macht die Stiefel wetterfest. Nässe dringt nicht in die Einsatzstiefel. Das Material ist atmungsaktiv. So kann Feuchtigkeit nach außen verdunsten.
  • Die Einlegesohle im Funktionsschuh saugt Feuchtigkeit auf, bevor unangenehme Gerüche durch Bakterien entstehen. Ihre Füße bleiben den ganzen Tag angenehm trocken.
  • Dank „Energy Return“ federt die Einlage vorne am Schuh beim Laufen zurück. Das schont Ihre Gelenke und spart Energie.
  • Die separate Fersenschale sorgt für zusätzlichen Halt und für eine gute Fußführung.
  • Abriebfester Futterstoff bietet optimalen Klimakomfort.
  • Seitliche Polster im Knöchelbereich der Stiefel bieten Schutz vor Stößen.

Sohle

  • Die Sohle der Funktionsschuhe mit Anti-Slip hat ein robustes Profil und bietet sehr gute Haftung, damit Sie auf glattem oder nassem Untergrund nicht ausrutschen.
  • Sie isoliert hervorragend gegen Hitze bis zu 300° C und Kälte.
  • Sie ist resistent gegen Öl und Benzin.
  • Die schwarze Laufsohle ist nicht kreidend: Auf hellen Böden hinterlassen Sie keine dunklen Streifen.

Der HAIX Black Eagle Tactical 20 High ist ein wetterfester Funktionsschuh, der Ihre Füße beim Einsatz drinnen und draußen optimal unterstützt. Im Einsatzstiefel aus atmungsaktivem GORE-TEX® und Waterproof Leder fühlen sich Ihre Füße das ganze Jahr über wohl: Sie bleiben warm, trocken und schwitzen nicht. Die Einsatzschuhe sitzen perfekt. Selbst nach stundenlanger Tragedauer drücken die Stiefel nicht. Testen Sie jetzt die leichten und bequemen Einsatzschuhe aus der Police-Kollektion. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Super Stiefel, bequem und warm.

Der Stiefel ist super, da er sportlicher geschnitten ist als ein BW Stiefel fällt er etwas kleiner aus. Der BW Stiefel Gr. 280 hat deutlich mehr Platz und mann sollte das erwähnen. Ich würde auch begrüßen wenn man auf der Seite des Stiefels die Spezialschuhcreme erwähnen würde, diese mußte ich dann noch nach bestellen. Sonnst finde ich den Stiefel prima und wenn er jetzt noch lange hält ist er sehr zu empfehlen.

was für perfekte Stiefel

Wahnsinnig klasse dieser Stiefel... Man läuft wie auf Watte, eine Leichtigkeit das man denkt man hat Turnschuhe an... werde ihn in Zukunft immer wieder kaufen.

Super Stiefel, super zu Tragen

einfach ein Traum, super bequem, und super angenehm zu tragen

Super Stiefel

Ein klasse Allzweckstefel, leicht mit super Tragegefühl. Einen Punkt Abzug gibt es für die gewöhnungsbedürftige Schnürung.

Sehr guter Stiefel

Das ist der beste Schuh den ich je hatte. Kein einlaufen nötig, keine Druckstellen. Man spürt den Schuh fast nicht so leicht ist er. Es is als hätte man Turnschuhe an. Die Schnürsenkel könnten etwas dicker sein. Auf jeden Fall werde ich wieder HAIX kaufen wenn es so weit ist.

Super Stiefel

Die besten Schuhe die ich je gekauft hab. Damit läuft man wie auf Wolken. Keine Druckstellen, passt wie angegossen. Die nächsten werden auch von HAIX sein. Das einzige was nicht so gut ist, sind die dünnen Schnürsenkel.

Die perfekten Schuhe

So sollte ein Schuh sein sehr bequem nicht zu warm nicht zu kalt einfach. Man läuft wie wenn man Turnschuhe an hätte. Die Sohlen ihnen und außen sind super. Meine ñächsten arbeitsstiefel werden auf jeden Fall auch haix sein.

Motorrad- und Wanderstiefel

Ich suchte einen Allroundstiefel zum Motorrad fahren und wandern. Diese Kombi erfüllt der Tactical 20 in der High-Ausführung. Ich habe ihn auf einer 20km Tour mit ca. 400 Höhenmetern eingelaufen und beim ADAC Fahrsicherheitstraining die untere Schnürung ein bisschen gelockert. Toll. Das ist mein drittes Paar Haixstiefel und auch dieses ist wie meine Einsatzstiefel ohne Abstriche weiter zu empfehlen.

Sehr angenehm bequemer Allroundstiefel

Ich habe zum Ausprobieren zwei Stiefel geordert (GSG-9X und den Tactical High); das Anprobieren des Black Eagle Tactical 20 High war einfach wunderbar. Die gewohnt tadellose Verarbeitung, das sehr angenehme Tragegefühl (nahezu Sportschuhcharakter) und die Features mit dem verarbeiteten atmungsaktiven Leder und dem Knöchelschutz, eröffnen einem einen großen Nutzungsbereich.

Lediglich konkrete Pflegehinweise (Besonderheiten der zu benutzenden Schuhcremes und -pflegemittel) und Hintergrundinformationen zur optimalen Lederpflege sollten spezieller für die Schuhe in übersichtlicher Form beigefügt werden.

Bequemer schützender Stiefel

Der Stiefel ist sehr atmungsaktiv leicht und vorallem Wasserdicht. Die Sohle ist durchdacht aufgebaut, sie macht sich beim Tragen gleich positiv bemerkbar. Der Knöchelschutz ist genial. Das Leder ist hochwertig und gut zu Pflegen. Er lässt sich erstaunlich leicht schnüren und eine Lasche zum festheben beim anziehen ist auch vorhanden. Alles in allem ist der Stiefel sehr hochwertig verarbeitet, die bewährte Haix Qualität eben.

Klasse Schlappen

Die Black Eagle Tactical sind fast 100% gelungen.
Die Sohle hat genau die richtige Dämpfung um bequem und stabil zu laufen.
Der Schuh stabilsiert die Füße (gelenke) ohne zu blockieren udn ist verhältnismäßig super leicht.

Im vergelich zu anderen Stiefeln, bekomme ich in diesen auch bei längeren geh, lauf oder steh Einlagen keine Schmerzen.
Auto fahren ist mit den Stiefel ebenfalls super möglich.

Lediglich die Schnürung ist ... gewöhnungsbedürftig.
Die Schnürung von meine dientlich gelieferten "HAIX Ranger GSG9-S" finde da deutlich besser.

Absolute Kaufempfehlung

Super Stiefel. Trotz relativ massiven Aussehens, trägt er sich wie ein Turnschuh. Super leicht, stabil, und macht auch nach Stundenlangen tragen keine Probleme. Ein richtiger Einsatzstiefel eben, so wie er sein soll.

Luxus pur

Ich kann meinen Vorredner nur recht geben trägt sich wie ein Turnschuh mit dem halt und der Sicherheit eines Stiefels.

Einziger Kritikpunkt der Zehenbereich könnte etwas geschütz werden z.B. wie beim HAIX Black Eagle Adventure 30 Camouflage High.
Meine haben da leider schon unschöne Kratzer.

Ansonsten Top!

Sehr leicht aber enttäuschend

Beim ersten Eindruck ein sehr leichter Stiefel aber beim tragen der Stiefel hat sich leider herausgestellt das sich auf Höhe der Knöchel eine Naht verläuft die sehr sehr störend ist und nach kurzer Zeit Schmerzen verursacht. Genauso falltet sich das Innenfutter des Schuhes an verschiedensten Stellen was auch zu recht unangenehmen tragens des Schuhes führt. Bei meinen Athletic mid , P3 und den P6 habe ich dererlei Probleme nicht.
Fazit: Schöner, teurer Schuh aber so leider nicht tragbar!

Enttäuschend

1. Schnürung ist ne Wissenschaft für sich.
Zu leicht geschnürt sitzt der Schuh nicht richtig
Zu fest geschnürt drückt er ( zumindest der Rechte )
Jedes anziehen des Schuhes ist immer wieder eine neue Erfahrung
2. Linker Schuh sitzt wie angegossen. Rechter Schuh fühlt sich deutlich größer an,
dadurch legen sich Falten im Innenfutter und der Schuh drückt immer wieder mal
an ner anderen Stelle
3. Lautloses oder Geräuscharmes laufen , na ja

Fazit nach 2 maligen Umtausch:
Service des Hauses Haix war sehr zufriedenstellend aber leider entspricht der Schuh nicht dem was er bringen sollte.
In dieser Preiskategorie erwarte ich besseres. Liegen die Qualitätsprobleme etwa an der Fertigung in Vietnam?
Nächstes mal kommen wieder die guten P3bzw P6 zum zuge!

MfG
Klarner C.

Super Wander und Motorradstiefel

War im Haix Outlet in Mainburg eigentlich auf der Suche nach einem Schnittschutzstiefel (bin ich auch fündig geworden: Trekker Mountain) ...
Dann ist mir eingefallen ich könnte noch einen hohen Wanderschuh gebrauchen den ich auch zum Motorradfahren anziehen kann ... die Verkäuferin hat mir dann prompt den Tactical 20 high empfohlen. Hab ihn anprobiert und er saß wie angegossen ... nach einigen Spaziergängen (auch im Wald und durch Matsch) und auch ca 200 km auf dem Motorrad muss ich sagen ein traumhafter Schuh ...
Würde ihn mir sofort wieder kaufen ...

(Kleiner Tipp für alle aus Bayern, der Besuch im Outlet lohnt sich auf alle Fälle)

empfehlenswert

toller Stiefel, leicht und bequem, einzig die Schnürung ist etwas fummelig;
trotzdem empfehlenswert

Super bequem und leicht

Unterm Strich ist dieser Stiefel einfach Top, sehr leicht bei Super gutem halt.
würde ich immer wieder kaufen

Super perfekter Stiefel

Dieser Stiefel macht den tagtäglichen Polizeieinsatz sehr viel angenehmer. Die ersten Schritte auf festem Untergrund waren jedoch schon ungewöhnlich. Dies, da man nicht gewohnt ist, dass ein Schuh leicht nachfedert. Man hatt sich jedoch sehr schnell daran gewohnt und bedauert es nach dem Dienst wieder "normale Schule" anzuziehen. Der Fuss ist super gehalten. Weil der gesamte Schuh fast perfekt ist, gibts keien Abzug für die eher gewöhnungsbedürftigen Schnürsenkel. Man hat sich jedoch nach 3 Tagen daran gewöhnt.

Sehr guter Schuh!!!

EIN -Alleskönner!!!

Daumen hoch

Angenehmer Einstzstiefel! Leicht und robust!
Super zutragen! Wäre ein perfekter Dienststiefel, leider mumstellen er privat beschaft werden.

TOP Stiefel

Ich hab' noch nie so einen bequemen Stiefel angehabt. Wandern, stehen, Motorrad fahren, Matsche, Regen, Kälte,...
Alle Disziplinen mit Bravour bestanden.

Guter Schuh, stabiler halt am Sprunkgelenk

Schöner Schuh mit sehr stabilen halt am Sprunggelenk. Leider nach der ersten Waldwanderung leichte Schäden an der Schuhspitze. Die Einlegesohle ist nicht zu empfehlen der einzige Grund dafür ist aber das die Schuh dann zu eng werden


Super Stiefel, sehr angenehm zu tragen und zu reinigen.

Ich habe den Stiefel vor allen Dingen für die Feldarbeit gekaut. Nasses Gras im Wechsel mit feuchter Ackererde. Also eine harte Bewährungsprobe fürs Schuhwerk, besonders wenn man keine Gummistiefel am Fuß verträgt. Ich hatte den Schuh jetzt etliche Stunden an und bin begeistert wie gut es sich darin läuft und was für ein tolles Fußklima er bietet.
Aber ich habe auch Kritik:
Ich trage zu meinen Schuhen generell Gamaschen und diese werden dann mittels eines Metallhakens vorne am Schnürsenkel eingehängt. Das führt bei Schuhen die wie dieser hier keinen eigenen Gamaschenhalter haben, zu einem schnellen durchscheuern des Schnürsenkels bis er dann reißt. Schade, ein Gamaschenhalter in Form eines Ringes vorne am Schuh wird sogar von Aldi Wanderschuhen geboten.
Der zweite Kritikpunkt ist die Schuhcreme. Hier sollte doch bei dem hohen Preis eine kleine Tub beiligen oder zumindest auf die Spezialschuhcreme hingewiesen werden, denn jetzt muß ich die extra bestellen und bezahle nochmal 3,90 Euro Versandkosten für einen 6,90 Euro Artikel.

Besser geht nicht!!!

Bequem perfekte Stiefel, sehr leicht. Der Schuh schont die Füße und stabilisiert Knöchel. Habe sehr oft gelesen dass die Leute mit Schnur-System nicht zu recht kommen. Was mich betrifft es ist perfekt, es geht so leicht, ich kann nicht verstehen was ist dabei so schlecht und schwer. Meine alten Adidas gsg 9 die sind gut und leicht und so sind HAIX Black Eagle Tactical 20 High nur spur stabiler.
Die nächsten sind die "schweren" von HIAX dran. Die muss ich auch haben.

Perfekt!!!

Ich trage die Schuhe nun seit etwa 2 Monaten und kann nur sagen: passt! Das erste ungeplante Einlaufen mit etwa 1 Stunde zügig gehen, ging überraschend gut, auch wenn ich zunächst dachte, dass ich die Schuhe schon langsam einlaufen sollte. Das Material war anfangs noch etwas steif, weshalb ich zunächst nicht die mitgelieferten Sohlen in Kombination mit dickeren Sportsocken tragen konnte - der Schuh war da noch zu eng. Mittlerweile ist das Leder geschmeidig. Ich kann sie Tage/Nächte lang tragen, darin stehen, laufen, sitzen - es tut echt nix weh. DIe Schnürung muß man erstmal verstehen, aber einmal richtig eingestellt ist sie beim eingelaufenen Schuh sehr praktisch.

Leicht, geschmeidig, unbrauchbar.

Nachdem ich vor vielen Jahren diverse Einsatzstiefel verschiedener Hersteller eher begeisterungslos getragen hatte, glaubte ich mich mit dem Tragen meines ersten Paares Haix Stiefeln am Ende meiner Suche nach robusten, zweckmässigen und einsatzkonformen Dienstschuhen angekommen.
Über Jahre hinweg trug ich wechselnde Modelle, grösstenteils aus der "Airpower" Serie und freute mich, die Suche nach einem Hersteller hochwertiger und unanfechtbar guter Schuhe nun zeitlebens abgeschlossen zu haben, beruflich sowie privat -semper fidelis.

Nachdem mein letztes Paar Airpower-Stiefel sich nun sehr verdient seinem Ruhestand näherte, suchte ich erneut zielsicher den Web-shop von Haix auf, um ein neues, solides aber gemütliches Zuhause für meine Füsse auszuwählen.

Zwar bemerkte ich ein wenig skeptisch den Stil der neueren Serien, der viel des bisherigen "Understatements" vermissen liess, ja vielleicht gar ein wenig überambitioniert sportlich daher zu kommen versuchte.
Davon jedoch liess ich mich nicht aus der Ruhe bringen, schliesslich wusste ich:
"Haix: Alpha-Zulu".

Ein wenig befremdet vom fragwürdigen Design der neuen "Black Eagle" Serie entschied ich mich dennoch für den "Tactical 20 High", afterall, never judge a book by its cover, right? Wrong.

Nachdem das ersehnte Paket nach kurzer Lieferzeit eintraf, begann ich schüchtern und ehrfürchtig die Verpackung zu öffnen. Nach vollbrachter Enthüllung wunderte mich der erste Eindruck, rein optisch erschien dieser Stiefel bereits weniger hochwertig als ich nach allen Erfahrungen der letzten Jahre erwartet hätte, aber gut, it's a Haix nevertheless. Durchaus erfreut hingegen war ich vom erstaunlich geringen Gewicht dieses Modells.

Moving right along:
Voll ungezügelten Tatendrangs glitten meine Füsse auch schon den Schaft hinunter, um sich wonnevoll in ihrem neuen Habitat umzufühlen. So far, so good. Nun begann ich, noch recht selbstsicher, den ersten Versuch den Stiefel zu schnüren, kein grosser Akt, hat man ja schliesslich schon viele tausende Mal vollbracht, an verschiedensten Schuhen. Aber eben noch nicht am "Black Eagle".
Voller Besonnenheit versuchte ich es erneut und erneut, bis nach dem dritten oder vierten Versuch ein ausreichendes, wenn auch zwischen beiden Stiefeln abweichendes Ergebnis erzielt wurde. Da ich nun erste Gehversuche unternehmen wollte, liess ich mich aber auch davon nicht beirren.

Das Gefühl der ersten Schritte zählt zu einem der bizarreren Erlebnisse meines nicht mehr so ganz jungen Lebens. Machte ich vielleicht etwas falsch? Ersten Fuss vor, Gewicht nach vorne verlagern, mit dem Zweiten den ersten Fuss überholen, repeat until satisfied... es funktionierte nicht. Etwas Ratlos überliess ich es also dem Schuh, den gewünschten Vortrieb zu gewährleisten. Plötzlich wurde ich gelaufen, unvergleichlich besser als ich es je in einem anderen Haix Schuh erlebt hatte. Stiefel, Knöchel, Fuss und Knie fanden plötzlich in einer Harmonie von Bewegungspoesie zueinander.
Bevor ich nun aber voll Glückseligkeit dem Sonnenuntergang entgegen marschieren konnte, begann der Schaft, trotz inzwischen halbwegs passabler Schnürung mit jedem Schritt an meinem Bein herunter zu gleiten, sich faltig, einer Ziehharmonika nicht unähnlich, unangenehm drückend knapp über dem Knöchel auszuruhen, mein eigener Komfort blieb dabei eher auf der Strecke. Selbst nach weiteren Nachschnürversuchen ergab sich daran keine Besserung.
Duchaus zur Selbstkritik fähig, gestand ich mir ein, dem dünnen Leder zu viel Formstabilität abverlangt zu haben. Spätestens hier verschwand meine anfängliche Begeisterung nun gänzlich. Mistrauisch bagann ich den Rest des Stiefels in genaueren Augenschein zu nehmen und fand mich schon wenig später den Tränen nahe...
Wohin war die gewohnt profilstarke Sohle anderer Modelle verschwunden? Die Sohle die es mir doch immer ermöglichte das unmögliche zu ermöglichen, egal ob auf Asphalt, Schotter, Matsch oder Schnee... Die vertrauenserweckende Robustheit, an der nie ein Zweifel bestand, spätestens wenn man seinen Blick hinunter auf die Haixumschlossenen Füsse richtete... Von oben herunter betrachtet, sah der Black Eagle auch eher einer schlanken Damen-Stiefellette ähnlich.
Der Gründlichkeit halber las ich erneut die Aufschrift des Kartons: "H - A - I - X", Verwechslung ausgeschlossen. Ich fühlte mich plötzlich jäh in jenen grausamen Moment meiner Kindheit zurück versetzt, in dem ich erfuhr was es mit Weihnachtsmann, Osterhase usw. wirklich auf sich hatte. In selbiger Entäuschung begann ich dann die kleinen Sensibelchen wieder sorgsam, zwecks Rücksendung, zu verpacken. Vielleicht finden sie ja ihren Weg zu einem netten Menschen der sie in einer ruhigen, geschlossenen Vitrine fern jeder Belastung zur Zier aufstellt. Ich zumindest wollte nicht der Unhold sein, der sie mit der rauhen Welt dort draussen konfrontiert.

Long story short, Fazit:

Wer einen leichten, und geschmeidigen Stiefel sucht, um gelegentlich bei gutem Wetter auf ebenen (vorzugsweise schonenden) Untergründen schnell mal eine Zeitung oder Brötchen zu holen, es gerne in Kauf nimmt vorher 20 Minuten lang in der Finesse des Schnürens zu schwelgen und keinen besonderen Anspruch auf Langlebigkeit erhebt, dem sei der Kauf empfohlen.

Wer aber abseits des Ponyhofs täglich mit den Härten des Lebens, zb. losen Untergründen, rauhem Wetter, gelegentlichen Tretereien o.Ä. konfrontiert ist, dem sei nahe gelegt sich auf die älteren, erprobten Modelle der Firma Haix zu berufen.

Ich hoffe sehr, das man sich bei Haix darauf besinnt, den guten Ruf der Marke durch Fortführung der damaligen Produktphilosophie aufrecht zu erhalten. Ich begebe mich zunächst wieder auf die alte Suche nach brauchbaren, robusten Einsatzstiefeln.
I'll be back to see how things are going, though... bye.

Super bequeme Schuhe

Die Haix Black Eagle Toctical 20 High sind sehr bequeme Stiefel, einfach zum Schnüren wenn man den Dreh herraus hat.
Ich würde sie immer wieder kaufen.
Einfach sehr Gut.

Spitzen Passform

Super Stiefel, extrem leicht, passt wie angegossen, in einem Tag eingelaufen und auch noch wetterfest. Am ersten Tag 16 Stunden getragen - keine Blase - keine Druckstelle - als ob man nur in Socken rumgelaufen wäre - aber in warmen!!!

Bin begeistert!!!

Reinschlüpfen und wohlfühlen, so war der erste Eindruck und daran hat sich bisher nichts geändert. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber wenn sie haixüblich ist, dann werde ich noch lange Freude an diesen Stiefeln haben!

Stiefel, auch fürs Büro

Ich trage den Stiefel jetzt 10 Tage. Ich war lange auf der Suche nach so einem Schuh. Ich arbeite im Büro, muss aber immer immer ziwschendurch auf die Baustelle und bin zu bequem immer die Schuhe zu wechseln.
Die Schnürung scheint ein bisschen komplex, aber die netten Leute von Haix haben den Schuh schon fertig geschnürt so dass man nur den Schuh anziehen muss. Der Schuh ist sehr leicht und sehr bequem, wie ein Turnschuh. Meine orthopädischen Einlagen passen auch zu 100% in den Schuh.
Man ist sehr gut gehalten im Schuh, nur beim Autofahren stört dies ein bischen, hier ist man nicht so flexibel.
Ich kann den Stiefel zu 100% empfehlen.

Spitzen Schuh

Ich habe ja schon viele Wander- bzw. Einsatzschuhe ausprobiert da meine Füße etwas empfindlich sind und ich bin begeistert. Besonders erwähnen möchte ich das überraschend geringe Gewicht, die extrem gute Dämpfung ohne das dabei die Energie des Schrittes verlorengeht, das dynamische Abrollen und der große Vorteil den Schuh überall mit Komfort tragen zu können. Mal sehen wie belastbar und langlebig er ist.

laufen wie auf Wolken :-)

das ist mein erstes Paar Haix-Schuhe. Nach längerem Probieren im Outlet habe ich mich für dieses Modell entschieden. Der erste "Test" waren 11 km bei schlechter Witterung. Fazit: keine Blasen, trockene Füsse und keinerlei Ermüdung der Füße, einzig leichte Druckstellen am oben am Schaft (der Stiefel ist anfangs noch etwas steif, gibt sich aber sehr schnell).

Auch bei Schnee hat man beim gehen sehr guten Halt. Temperaturen bis -10 ° mit normalen Socken sind kein Problem (kälter war´s noch nicht).

Durch die Schlaufe an der Rückseite lassen sich die Stiefel relativ schnell anziehen. Das Fussbett ist top, mal läuft wie auf Woken :-)

Bin gespannt, wie sich die Stiefel auf größeren Distanzen bewähren :-) Die nächsten Stiefel werden sicher wieder Haix.

Guter Schuh in gewohnter HAIX-Qualität

Ich trage den Stiefel arbeitstäglich 8 Stunden in einer Vollzugsanstalt "spazieren". Bisher kann ich feststellen, dass der Schuh super funktioniert. Schweiß wird nach außen transportiert, der Schuh sitzt bequem am Fuß und trägt sich fast wie ein Sportschuh. Auch ist er nicht so klobig wie einige andere Mitbewerber.
Das beste an dem Schuh ist, dass ich ihn im Gebäude genauso gut tragen kann wie draußen.

Einen Punkt Abzug gibt es, weil die werkseitig verbauten Schnürsenkel einmal am Tag nachgebunden werden müssen (es gibt schlimmeres).

Ansonsten:
Absolute Kaufempfehlung!

Super

Klasse Stiefel zum guten Preis !

Wenn er jetzt noch lange hält ist er sehr zu empfehlen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Produktbeschreibung herunterladen

HAIX Black Eagle Tactical 20 High

611 g
ESD : nein
Schutzkappe : nein
Wasserdicht : wasserdicht durch Gore-Tex
Durchtrittssicherheit : nein
Antistatik : ja
Saison : Frühling, Herbst, Sommer, Winter
Zertifizierung gemäß : CE EN ISO 20347:2012 O2 HRO HI CI WR FO SRA
Verschluss : Zwei-Zonen-Schnürung
Sicherheitsklasse : 02
Gewicht pro Schuh : 611
Zertifiziert für orthop. Einlagen : nein
Lederdicke : 1,6 - 1,8
Höhe : halbhoch
Schnittschutzklasse : kein Schnittschutz
Zielgruppe : Militär, Polizei, Quadsport, Wandern
Marktsegment : Police
Obermaterial : Leder
Farbe : schwarz
Höhe in cm : 17,0 cm
Geschlecht : Damen, Herren
Freizeitaktivitäten : Quadsport, Wandern
Einsatzgebiet : Militär, Polizei
Produktart : Schuhe

Bewertungen (35)

Super Stiefel, bequem und warm.

Der Stiefel ist super, da er sportlicher geschnitten ist als ein BW Stiefel fällt er etwas kleiner aus. Der BW Stiefel Gr. 280 hat deutlich mehr Platz und mann sollte das erwähnen. Ich würde auch begrüßen wenn man auf der Seite des Stiefels die Spezialschuhcreme erwähnen würde, diese mußte ich dann noch nach bestellen. Sonnst finde ich den Stiefel prima und wenn er jetzt noch lange hält ist er sehr zu empfehlen.

was für perfekte Stiefel

Wahnsinnig klasse dieser Stiefel... Man läuft wie auf Watte, eine Leichtigkeit das man denkt man hat Turnschuhe an... werde ihn in Zukunft immer wieder kaufen.

Super Stiefel, super zu Tragen

einfach ein Traum, super bequem, und super angenehm zu tragen

Super Stiefel

Ein klasse Allzweckstefel, leicht mit super Tragegefühl. Einen Punkt Abzug gibt es für die gewöhnungsbedürftige Schnürung.

Sehr guter Stiefel

Das ist der beste Schuh den ich je hatte. Kein einlaufen nötig, keine Druckstellen. Man spürt den Schuh fast nicht so leicht ist er. Es is als hätte man Turnschuhe an. Die Schnürsenkel könnten etwas dicker sein. Auf jeden Fall werde ich wieder HAIX kaufen wenn es so weit ist.

Super Stiefel

Die besten Schuhe die ich je gekauft hab. Damit läuft man wie auf Wolken. Keine Druckstellen, passt wie angegossen. Die nächsten werden auch von HAIX sein. Das einzige was nicht so gut ist, sind die dünnen Schnürsenkel.

Die perfekten Schuhe

So sollte ein Schuh sein sehr bequem nicht zu warm nicht zu kalt einfach. Man läuft wie wenn man Turnschuhe an hätte. Die Sohlen ihnen und außen sind super. Meine ñächsten arbeitsstiefel werden auf jeden Fall auch haix sein.

Motorrad- und Wanderstiefel

Ich suchte einen Allroundstiefel zum Motorrad fahren und wandern. Diese Kombi erfüllt der Tactical 20 in der High-Ausführung. Ich habe ihn auf einer 20km Tour mit ca. 400 Höhenmetern eingelaufen und beim ADAC Fahrsicherheitstraining die untere Schnürung ein bisschen gelockert. Toll. Das ist mein drittes Paar Haixstiefel und auch dieses ist wie meine Einsatzstiefel ohne Abstriche weiter zu empfehlen.

Sehr angenehm bequemer Allroundstiefel

Ich habe zum Ausprobieren zwei Stiefel geordert (GSG-9X und den Tactical High); das Anprobieren des Black Eagle Tactical 20 High war einfach wunderbar. Die gewohnt tadellose Verarbeitung, das sehr angenehme Tragegefühl (nahezu Sportschuhcharakter) und die Features mit dem verarbeiteten atmungsaktiven Leder und dem Knöchelschutz, eröffnen einem einen großen Nutzungsbereich.

Lediglich konkrete Pflegehinweise (Besonderheiten der zu benutzenden Schuhcremes und -pflegemittel) und Hintergrundinformationen zur optimalen Lederpflege sollten spezieller für die Schuhe in übersichtlicher Form beigefügt werden.

Bequemer schützender Stiefel

Der Stiefel ist sehr atmungsaktiv leicht und vorallem Wasserdicht. Die Sohle ist durchdacht aufgebaut, sie macht sich beim Tragen gleich positiv bemerkbar. Der Knöchelschutz ist genial. Das Leder ist hochwertig und gut zu Pflegen. Er lässt sich erstaunlich leicht schnüren und eine Lasche zum festheben beim anziehen ist auch vorhanden. Alles in allem ist der Stiefel sehr hochwertig verarbeitet, die bewährte Haix Qualität eben.

Klasse Schlappen

Die Black Eagle Tactical sind fast 100% gelungen.
Die Sohle hat genau die richtige Dämpfung um bequem und stabil zu laufen.
Der Schuh stabilsiert die Füße (gelenke) ohne zu blockieren udn ist verhältnismäßig super leicht.

Im vergelich zu anderen Stiefeln, bekomme ich in diesen auch bei längeren geh, lauf oder steh Einlagen keine Schmerzen.
Auto fahren ist mit den Stiefel ebenfalls super möglich.

Lediglich die Schnürung ist ... gewöhnungsbedürftig.
Die Schnürung von meine dientlich gelieferten "HAIX Ranger GSG9-S" finde da deutlich besser.

Absolute Kaufempfehlung

Super Stiefel. Trotz relativ massiven Aussehens, trägt er sich wie ein Turnschuh. Super leicht, stabil, und macht auch nach Stundenlangen tragen keine Probleme. Ein richtiger Einsatzstiefel eben, so wie er sein soll.

Luxus pur

Ich kann meinen Vorredner nur recht geben trägt sich wie ein Turnschuh mit dem halt und der Sicherheit eines Stiefels.

Einziger Kritikpunkt der Zehenbereich könnte etwas geschütz werden z.B. wie beim HAIX Black Eagle Adventure 30 Camouflage High.
Meine haben da leider schon unschöne Kratzer.

Ansonsten Top!

Sehr leicht aber enttäuschend

Beim ersten Eindruck ein sehr leichter Stiefel aber beim tragen der Stiefel hat sich leider herausgestellt das sich auf Höhe der Knöchel eine Naht verläuft die sehr sehr störend ist und nach kurzer Zeit Schmerzen verursacht. Genauso falltet sich das Innenfutter des Schuhes an verschiedensten Stellen was auch zu recht unangenehmen tragens des Schuhes führt. Bei meinen Athletic mid , P3 und den P6 habe ich dererlei Probleme nicht.
Fazit: Schöner, teurer Schuh aber so leider nicht tragbar!

Enttäuschend

1. Schnürung ist ne Wissenschaft für sich.
Zu leicht geschnürt sitzt der Schuh nicht richtig
Zu fest geschnürt drückt er ( zumindest der Rechte )
Jedes anziehen des Schuhes ist immer wieder eine neue Erfahrung
2. Linker Schuh sitzt wie angegossen. Rechter Schuh fühlt sich deutlich größer an,
dadurch legen sich Falten im Innenfutter und der Schuh drückt immer wieder mal
an ner anderen Stelle
3. Lautloses oder Geräuscharmes laufen , na ja

Fazit nach 2 maligen Umtausch:
Service des Hauses Haix war sehr zufriedenstellend aber leider entspricht der Schuh nicht dem was er bringen sollte.
In dieser Preiskategorie erwarte ich besseres. Liegen die Qualitätsprobleme etwa an der Fertigung in Vietnam?
Nächstes mal kommen wieder die guten P3bzw P6 zum zuge!

MfG
Klarner C.

Super Wander und Motorradstiefel

War im Haix Outlet in Mainburg eigentlich auf der Suche nach einem Schnittschutzstiefel (bin ich auch fündig geworden: Trekker Mountain) ...
Dann ist mir eingefallen ich könnte noch einen hohen Wanderschuh gebrauchen den ich auch zum Motorradfahren anziehen kann ... die Verkäuferin hat mir dann prompt den Tactical 20 high empfohlen. Hab ihn anprobiert und er saß wie angegossen ... nach einigen Spaziergängen (auch im Wald und durch Matsch) und auch ca 200 km auf dem Motorrad muss ich sagen ein traumhafter Schuh ...
Würde ihn mir sofort wieder kaufen ...

(Kleiner Tipp für alle aus Bayern, der Besuch im Outlet lohnt sich auf alle Fälle)

empfehlenswert

toller Stiefel, leicht und bequem, einzig die Schnürung ist etwas fummelig;
trotzdem empfehlenswert

Super bequem und leicht

Unterm Strich ist dieser Stiefel einfach Top, sehr leicht bei Super gutem halt.
würde ich immer wieder kaufen

Super perfekter Stiefel

Dieser Stiefel macht den tagtäglichen Polizeieinsatz sehr viel angenehmer. Die ersten Schritte auf festem Untergrund waren jedoch schon ungewöhnlich. Dies, da man nicht gewohnt ist, dass ein Schuh leicht nachfedert. Man hatt sich jedoch sehr schnell daran gewohnt und bedauert es nach dem Dienst wieder "normale Schule" anzuziehen. Der Fuss ist super gehalten. Weil der gesamte Schuh fast perfekt ist, gibts keien Abzug für die eher gewöhnungsbedürftigen Schnürsenkel. Man hat sich jedoch nach 3 Tagen daran gewöhnt.

Sehr guter Schuh!!!

EIN -Alleskönner!!!

Daumen hoch

Angenehmer Einstzstiefel! Leicht und robust!
Super zutragen! Wäre ein perfekter Dienststiefel, leider mumstellen er privat beschaft werden.

TOP Stiefel

Ich hab' noch nie so einen bequemen Stiefel angehabt. Wandern, stehen, Motorrad fahren, Matsche, Regen, Kälte,...
Alle Disziplinen mit Bravour bestanden.

Guter Schuh, stabiler halt am Sprunkgelenk

Schöner Schuh mit sehr stabilen halt am Sprunggelenk. Leider nach der ersten Waldwanderung leichte Schäden an der Schuhspitze. Die Einlegesohle ist nicht zu empfehlen der einzige Grund dafür ist aber das die Schuh dann zu eng werden


Super Stiefel, sehr angenehm zu tragen und zu reinigen.

Ich habe den Stiefel vor allen Dingen für die Feldarbeit gekaut. Nasses Gras im Wechsel mit feuchter Ackererde. Also eine harte Bewährungsprobe fürs Schuhwerk, besonders wenn man keine Gummistiefel am Fuß verträgt. Ich hatte den Schuh jetzt etliche Stunden an und bin begeistert wie gut es sich darin läuft und was für ein tolles Fußklima er bietet.
Aber ich habe auch Kritik:
Ich trage zu meinen Schuhen generell Gamaschen und diese werden dann mittels eines Metallhakens vorne am Schnürsenkel eingehängt. Das führt bei Schuhen die wie dieser hier keinen eigenen Gamaschenhalter haben, zu einem schnellen durchscheuern des Schnürsenkels bis er dann reißt. Schade, ein Gamaschenhalter in Form eines Ringes vorne am Schuh wird sogar von Aldi Wanderschuhen geboten.
Der zweite Kritikpunkt ist die Schuhcreme. Hier sollte doch bei dem hohen Preis eine kleine Tub beiligen oder zumindest auf die Spezialschuhcreme hingewiesen werden, denn jetzt muß ich die extra bestellen und bezahle nochmal 3,90 Euro Versandkosten für einen 6,90 Euro Artikel.

Besser geht nicht!!!

Bequem perfekte Stiefel, sehr leicht. Der Schuh schont die Füße und stabilisiert Knöchel. Habe sehr oft gelesen dass die Leute mit Schnur-System nicht zu recht kommen. Was mich betrifft es ist perfekt, es geht so leicht, ich kann nicht verstehen was ist dabei so schlecht und schwer. Meine alten Adidas gsg 9 die sind gut und leicht und so sind HAIX Black Eagle Tactical 20 High nur spur stabiler.
Die nächsten sind die "schweren" von HIAX dran. Die muss ich auch haben.

Perfekt!!!

Ich trage die Schuhe nun seit etwa 2 Monaten und kann nur sagen: passt! Das erste ungeplante Einlaufen mit etwa 1 Stunde zügig gehen, ging überraschend gut, auch wenn ich zunächst dachte, dass ich die Schuhe schon langsam einlaufen sollte. Das Material war anfangs noch etwas steif, weshalb ich zunächst nicht die mitgelieferten Sohlen in Kombination mit dickeren Sportsocken tragen konnte - der Schuh war da noch zu eng. Mittlerweile ist das Leder geschmeidig. Ich kann sie Tage/Nächte lang tragen, darin stehen, laufen, sitzen - es tut echt nix weh. DIe Schnürung muß man erstmal verstehen, aber einmal richtig eingestellt ist sie beim eingelaufenen Schuh sehr praktisch.

Leicht, geschmeidig, unbrauchbar.

Nachdem ich vor vielen Jahren diverse Einsatzstiefel verschiedener Hersteller eher begeisterungslos getragen hatte, glaubte ich mich mit dem Tragen meines ersten Paares Haix Stiefeln am Ende meiner Suche nach robusten, zweckmässigen und einsatzkonformen Dienstschuhen angekommen.
Über Jahre hinweg trug ich wechselnde Modelle, grösstenteils aus der "Airpower" Serie und freute mich, die Suche nach einem Hersteller hochwertiger und unanfechtbar guter Schuhe nun zeitlebens abgeschlossen zu haben, beruflich sowie privat -semper fidelis.

Nachdem mein letztes Paar Airpower-Stiefel sich nun sehr verdient seinem Ruhestand näherte, suchte ich erneut zielsicher den Web-shop von Haix auf, um ein neues, solides aber gemütliches Zuhause für meine Füsse auszuwählen.

Zwar bemerkte ich ein wenig skeptisch den Stil der neueren Serien, der viel des bisherigen "Understatements" vermissen liess, ja vielleicht gar ein wenig überambitioniert sportlich daher zu kommen versuchte.
Davon jedoch liess ich mich nicht aus der Ruhe bringen, schliesslich wusste ich:
"Haix: Alpha-Zulu".

Ein wenig befremdet vom fragwürdigen Design der neuen "Black Eagle" Serie entschied ich mich dennoch für den "Tactical 20 High", afterall, never judge a book by its cover, right? Wrong.

Nachdem das ersehnte Paket nach kurzer Lieferzeit eintraf, begann ich schüchtern und ehrfürchtig die Verpackung zu öffnen. Nach vollbrachter Enthüllung wunderte mich der erste Eindruck, rein optisch erschien dieser Stiefel bereits weniger hochwertig als ich nach allen Erfahrungen der letzten Jahre erwartet hätte, aber gut, it's a Haix nevertheless. Durchaus erfreut hingegen war ich vom erstaunlich geringen Gewicht dieses Modells.

Moving right along:
Voll ungezügelten Tatendrangs glitten meine Füsse auch schon den Schaft hinunter, um sich wonnevoll in ihrem neuen Habitat umzufühlen. So far, so good. Nun begann ich, noch recht selbstsicher, den ersten Versuch den Stiefel zu schnüren, kein grosser Akt, hat man ja schliesslich schon viele tausende Mal vollbracht, an verschiedensten Schuhen. Aber eben noch nicht am "Black Eagle".
Voller Besonnenheit versuchte ich es erneut und erneut, bis nach dem dritten oder vierten Versuch ein ausreichendes, wenn auch zwischen beiden Stiefeln abweichendes Ergebnis erzielt wurde. Da ich nun erste Gehversuche unternehmen wollte, liess ich mich aber auch davon nicht beirren.

Das Gefühl der ersten Schritte zählt zu einem der bizarreren Erlebnisse meines nicht mehr so ganz jungen Lebens. Machte ich vielleicht etwas falsch? Ersten Fuss vor, Gewicht nach vorne verlagern, mit dem Zweiten den ersten Fuss überholen, repeat until satisfied... es funktionierte nicht. Etwas Ratlos überliess ich es also dem Schuh, den gewünschten Vortrieb zu gewährleisten. Plötzlich wurde ich gelaufen, unvergleichlich besser als ich es je in einem anderen Haix Schuh erlebt hatte. Stiefel, Knöchel, Fuss und Knie fanden plötzlich in einer Harmonie von Bewegungspoesie zueinander.
Bevor ich nun aber voll Glückseligkeit dem Sonnenuntergang entgegen marschieren konnte, begann der Schaft, trotz inzwischen halbwegs passabler Schnürung mit jedem Schritt an meinem Bein herunter zu gleiten, sich faltig, einer Ziehharmonika nicht unähnlich, unangenehm drückend knapp über dem Knöchel auszuruhen, mein eigener Komfort blieb dabei eher auf der Strecke. Selbst nach weiteren Nachschnürversuchen ergab sich daran keine Besserung.
Duchaus zur Selbstkritik fähig, gestand ich mir ein, dem dünnen Leder zu viel Formstabilität abverlangt zu haben. Spätestens hier verschwand meine anfängliche Begeisterung nun gänzlich. Mistrauisch bagann ich den Rest des Stiefels in genaueren Augenschein zu nehmen und fand mich schon wenig später den Tränen nahe...
Wohin war die gewohnt profilstarke Sohle anderer Modelle verschwunden? Die Sohle die es mir doch immer ermöglichte das unmögliche zu ermöglichen, egal ob auf Asphalt, Schotter, Matsch oder Schnee... Die vertrauenserweckende Robustheit, an der nie ein Zweifel bestand, spätestens wenn man seinen Blick hinunter auf die Haixumschlossenen Füsse richtete... Von oben herunter betrachtet, sah der Black Eagle auch eher einer schlanken Damen-Stiefellette ähnlich.
Der Gründlichkeit halber las ich erneut die Aufschrift des Kartons: "H - A - I - X", Verwechslung ausgeschlossen. Ich fühlte mich plötzlich jäh in jenen grausamen Moment meiner Kindheit zurück versetzt, in dem ich erfuhr was es mit Weihnachtsmann, Osterhase usw. wirklich auf sich hatte. In selbiger Entäuschung begann ich dann die kleinen Sensibelchen wieder sorgsam, zwecks Rücksendung, zu verpacken. Vielleicht finden sie ja ihren Weg zu einem netten Menschen der sie in einer ruhigen, geschlossenen Vitrine fern jeder Belastung zur Zier aufstellt. Ich zumindest wollte nicht der Unhold sein, der sie mit der rauhen Welt dort draussen konfrontiert.

Long story short, Fazit:

Wer einen leichten, und geschmeidigen Stiefel sucht, um gelegentlich bei gutem Wetter auf ebenen (vorzugsweise schonenden) Untergründen schnell mal eine Zeitung oder Brötchen zu holen, es gerne in Kauf nimmt vorher 20 Minuten lang in der Finesse des Schnürens zu schwelgen und keinen besonderen Anspruch auf Langlebigkeit erhebt, dem sei der Kauf empfohlen.

Wer aber abseits des Ponyhofs täglich mit den Härten des Lebens, zb. losen Untergründen, rauhem Wetter, gelegentlichen Tretereien o.Ä. konfrontiert ist, dem sei nahe gelegt sich auf die älteren, erprobten Modelle der Firma Haix zu berufen.

Ich hoffe sehr, das man sich bei Haix darauf besinnt, den guten Ruf der Marke durch Fortführung der damaligen Produktphilosophie aufrecht zu erhalten. Ich begebe mich zunächst wieder auf die alte Suche nach brauchbaren, robusten Einsatzstiefeln.
I'll be back to see how things are going, though... bye.

Super bequeme Schuhe

Die Haix Black Eagle Toctical 20 High sind sehr bequeme Stiefel, einfach zum Schnüren wenn man den Dreh herraus hat.
Ich würde sie immer wieder kaufen.
Einfach sehr Gut.

Spitzen Passform

Super Stiefel, extrem leicht, passt wie angegossen, in einem Tag eingelaufen und auch noch wetterfest. Am ersten Tag 16 Stunden getragen - keine Blase - keine Druckstelle - als ob man nur in Socken rumgelaufen wäre - aber in warmen!!!

Bin begeistert!!!

Reinschlüpfen und wohlfühlen, so war der erste Eindruck und daran hat sich bisher nichts geändert. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber wenn sie haixüblich ist, dann werde ich noch lange Freude an diesen Stiefeln haben!

Stiefel, auch fürs Büro

Ich trage den Stiefel jetzt 10 Tage. Ich war lange auf der Suche nach so einem Schuh. Ich arbeite im Büro, muss aber immer immer ziwschendurch auf die Baustelle und bin zu bequem immer die Schuhe zu wechseln.
Die Schnürung scheint ein bisschen komplex, aber die netten Leute von Haix haben den Schuh schon fertig geschnürt so dass man nur den Schuh anziehen muss. Der Schuh ist sehr leicht und sehr bequem, wie ein Turnschuh. Meine orthopädischen Einlagen passen auch zu 100% in den Schuh.
Man ist sehr gut gehalten im Schuh, nur beim Autofahren stört dies ein bischen, hier ist man nicht so flexibel.
Ich kann den Stiefel zu 100% empfehlen.

Spitzen Schuh

Ich habe ja schon viele Wander- bzw. Einsatzschuhe ausprobiert da meine Füße etwas empfindlich sind und ich bin begeistert. Besonders erwähnen möchte ich das überraschend geringe Gewicht, die extrem gute Dämpfung ohne das dabei die Energie des Schrittes verlorengeht, das dynamische Abrollen und der große Vorteil den Schuh überall mit Komfort tragen zu können. Mal sehen wie belastbar und langlebig er ist.

laufen wie auf Wolken :-)

das ist mein erstes Paar Haix-Schuhe. Nach längerem Probieren im Outlet habe ich mich für dieses Modell entschieden. Der erste "Test" waren 11 km bei schlechter Witterung. Fazit: keine Blasen, trockene Füsse und keinerlei Ermüdung der Füße, einzig leichte Druckstellen am oben am Schaft (der Stiefel ist anfangs noch etwas steif, gibt sich aber sehr schnell).

Auch bei Schnee hat man beim gehen sehr guten Halt. Temperaturen bis -10 ° mit normalen Socken sind kein Problem (kälter war´s noch nicht).

Durch die Schlaufe an der Rückseite lassen sich die Stiefel relativ schnell anziehen. Das Fussbett ist top, mal läuft wie auf Woken :-)

Bin gespannt, wie sich die Stiefel auf größeren Distanzen bewähren :-) Die nächsten Stiefel werden sicher wieder Haix.

Guter Schuh in gewohnter HAIX-Qualität

Ich trage den Stiefel arbeitstäglich 8 Stunden in einer Vollzugsanstalt "spazieren". Bisher kann ich feststellen, dass der Schuh super funktioniert. Schweiß wird nach außen transportiert, der Schuh sitzt bequem am Fuß und trägt sich fast wie ein Sportschuh. Auch ist er nicht so klobig wie einige andere Mitbewerber.
Das beste an dem Schuh ist, dass ich ihn im Gebäude genauso gut tragen kann wie draußen.

Einen Punkt Abzug gibt es, weil die werkseitig verbauten Schnürsenkel einmal am Tag nachgebunden werden müssen (es gibt schlimmeres).

Ansonsten:
Absolute Kaufempfehlung!

Super

Klasse Stiefel zum guten Preis !

Wenn er jetzt noch lange hält ist er sehr zu empfehlen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.