Mit HAIX auf den Kilimanjaro

Bis zu dieser Höhe wollte ich die HAIX AIRPOWER P6 High einsetzen. Aber diese erwiesen sich als so perfekt, dass ich entschied, bis auf den 5895 m hohen Uhuru Peak damit zu gehen.
Die Stiefel waren angenehm warm (bei Nachttemperaturen von immerhin -15 C) und auf der 7-Stunden-Nachttour gleichzeitig höchst komfortabel. Sie gaben sicheren Halt auf Sand und Geröll.
Die guten Socken von HAIX waren dabei eine perfekte Kombination mit dem AIRPOWER P6 High auf meiner Sechs-Tages-Tour mit sechsstündigen Fußmärschen täglich und einem 15-Stunden-Marsch auf den Gipfel und wieder zurück zum Basislager.

Nicht eine Sekunde dachte ich dabei an meine Füße.

Ein besseres Lob kann man einem Stiefel für seine einzigartige Qualität nicht aussprechen. Ich kann sie nur jedem empfehlen, der einen zuverlässigen, soliden und multifunktionellen Stiefel sucht.

Best regards
Bogdan Lontkowski