HAIX Adventurista 2016 - Making Of

„…weil mein Job aus vielen kleinen Abenteuern besteht.“

Unsere ADVENTURISTA 2016 ist die Grundschullehrerin Veronika Götz (29) aus der Nähe von Regensburg. Mit ihrer außergewöhnlichen Geschichte hat der begeisterte Outdoor- und Action-Fan die Jury mehr als überzeugt, sodass sie für das Shooting ausgewählt wurde. In der traumhaften Kulisse in Dietringen am Forggensee bei Füssen wurden drei Motive bei wunderschönem Winterwetter aufgenommen.

Veronika auch „Vroni“ genannt, absolvierte vor ihrem Lehramtsstudium ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einer Schule für Körperbehinderte in Regensburg. Ihre eigenen Entdeckungen und kleinen Abenteuer bereiteten sie perfekt auf die Arbeit vor: Ob an der Wand beim Bouldern, beim Bereisen von Australien und Asien mit dem Backpack, auf Road Trips quer durch Europa oder auf atemberaubenden Klettersteigen. Natürlich dürfen hier die HAIX BLACK EAGLE Adventure 2.0 nicht fehlen. Ihr absoluter Favorit ist der BLACK EAGLE Adventure 2.0 in der stylischen Farbkombination Blue-Citrus. „Der passt richtig gut zu mir“, grinst Vroni zufrieden mit ihrem Look.

Ein professionelles Fotografen- und Stylisten-Team reiste extra an um sich einen ganzen Tag lang um die HAIX Abenteurerin zu kümmern. Veronika konnte ihr Glück kaum fassen. Dass sie es als Lehrerin ja  gewohnt sei im Mittelpunkt zu stehen, erzählte sie uns. „Aber das hier ist nochmal eine ganz andere Nummer“, erzählte sie uns ganz aufgeregt.

In ihrem Beruf geht es darum, die „Kids“ auf die Abenteuer des Lebens vorzubereiten -  auf soziale, emotionale, sowie sportliche Herausforderungen. Und sie weiß, wovon sie spricht, denn sie stellt sich und ihren Kids im Sportunterricht vor immer neue Aufgaben. Als Schulpsychologin kümmert sie sich außerdem um die persönlichen Anliegen ihrer Schützlinge. „Dadurch ist kein Tag wie der andere und es bleibt immer spannend“, ist die Lehrerin begeistert.

Ihr Freund und ihre Familie geben ihr in jeder Situation den nötigen Halt. „Das darf natürlich bei allem Abenteuertum nicht zu kurz kommen“, so die Gewinnerin der HAIX Challenge. Ihr Freund konnte bei dem Shooting leider nicht dabei sein, trotzdem wäre er sicherlich sehr stolz auf seine ADVENTURISTA gewesen.